Stützenschuhe höhenverstellbar mit Dolle nach ETA-13/0026, Zink-Eisen-beschichtet


$('#scrollbtn').click(function () { document.querySelector('.nav-tabs li:first-child a').click(); $('html, body').animate({ scrollTop: $('.nav-tabs').offset().top - 250 }, 1000); });
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Die Stu00fctzenschuhe werden mit Bolzen durch die Fuu00dfplatte auf Beton befestigt.

Stützenschuhe in Edelstahloptik werden vorrangig zur Aufständerung von Wandkonstruktionen verwendet. Aufgrund der ansprechenden Optik und der verdeckten Anschlüsse sind die Stützenschuhe auch für den konstruktiven Holzbau geeignet.
Unebenheiten können mit den höhenverstellbaren Elementen ausgeglichen werden.

Stützenschuhe in Edelstahloptik werden mit Bolzen auf dem Untergrund (Beton) befestigt, die Befestigung an Holz erfolgt mit Schrauben.
Die Montage ist gemäß der Zulassung durchzuführen!